.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Begleitung


Liebe Mitreisende,

in dieser Zeit des großen Wandels bestehen unsere wohl größten Prüfungen in der Bewäl- tigung unserer Emotionen. Das ist so, weil wir geprägt wurden durch unsere Erfahrungen, und das bezieht sich nicht nur auf die Kindheit, sondern auf all unsere gelebten Leben.

Manchmal ist die seelische Last zu groß, und wir sehen nicht klar, wie das Leben weiter- gehen soll. Das kann uns depressiv machen, und oftmals fehlt dann auch die Kraft, das Leben zu bewältigen. Was wir dann brauchen, ist eine vernünftige Anleitung, wie wir es aus eigener Kraft schaffen, da wieder herauszukommen.

Eine Depression entsteht dann, wenn Angst, Schmerz und Wut unterdrückt oder zu stark kontrolliert werden. Diese Grundemotionen wurden meist früh verletzt, und es ist für ein Kind eine normale Reaktion, dies zu verdrängen. Doch als Erwachsene werden wir so lange mit diesen Themen konfrontiert, bis uns gute Lösungen begegnen, und diese Anteile nachreifen und heilen können.

Durch all diese Schritte bin ich selbst gegangen, in 20jähriger therapeutischer Erfahrung und Ausbildung. Dabei habe ich aus den besten Methoden Seminare entwickelt, die in die Lage versetzen, eigenständig diese Schritte zu gehen (nichts ist unerfreulicher, als jahrelang zum Therapeuten zu laufen). Doch die Anmeldungen waren geographisch so weit verstreut, daß es nicht möglich war, einen gemeinsamen Ort festzulegen.

Liebevolle Begleitung
Deshalb möchte ich euch nun die wichtigsten Inhalte der Seminare als Einzelarbeit* anbieten, das geht ganz einfach über Skype, und sie ist bereits mehrfach sehr gut und erfolgreich verlaufen. Es ist keine Therapie im herkömmlichen Sinne, sondern ich würde es eher eine liebevolle Begleitung nennen. Ihr lernt unter anderem dabei, die Angst vor der Angst zu verlieren, und wie ihr sie zu eurem Freund macht. Der Umgang mit Wut und Schmerz wird viel leichter, und am Ende gibt es keinen Grund mehr, eine Depression zu haben.

Alle guten Dinge sind 13
Diese Einzelarbeit besteht aus 13 Sitzungen von ca. 1-2 Stunden, in denen ich euch das nötige 'Werkzeug' vermittle, das ihr braucht, um ganz allein weitermachen zu können. Die theoretischen Zusammenhänge dazu findet ihr in meinem Buch „Was würde die Liebe jetzt tun?“.

3 Monate für ein neues Leben
Die Sitzungen finden wöchentlich statt, und erstrecken sich so über ein gutes Vierteljahr. Innerhalb dieser Zeit werdet ihr bereits positive Veränderungen feststellen, und ihr könnt mir jederzeit schreiben oder abends anrufen, wenn euch etwas bewegt. Nach Abschluß der Sitzungen wird es dann Zeit, selbst zu 'fliegen'.

Energieausgleich
Bei Interesse sollten wir ein kleines Vorgespräch führen, und ich informiere dann über die Inhalte der Sitzungen. Diese Einzelarbeit incl. Horoskopberatung kostet insgesamt 590.-€. Das entspricht 45€ pro Sitzung, und bei durchschnittlich 1,5std sind das 30€ pro std, anstatt 80€ wie ich sonst nehme. Teilzahlungen sind möglich.

Feedback
Im Kommentarbereich findet ihr die Rückmeldung über die Erfahrungen eines erfolgreich verlaufenen Prozesses, und es dürfen gern noch mehr dazu kommen. Ich freue mich auf jeden, der/die sich entscheidet, ohne Depressionen zu leben!

Herzlichst, Osira

mail@seelenfindung.de
(+49) (0)4344 - 414 70 80


* Für eine Anmeldung muß ich voraussetzen, daß keine Psychopharmaka- oder Drogenabhängigkeit besteht, und daß jeder die volle Eigenverantwortung übernimmt.

* Diese Begleitung ist nicht für das Borderline-Syndrom geeignet, auch nicht für schwere Fälle, sondern richtet sich an leichte bis mittlere und chronische Depressionen

1 Kommentar:

  1. Dies ist das Feedback von Anna-Maria:

    Meine Erfahrung mit der Begleitung durch Christa

    Wie dankbar bin ich, dass ich Christa über Skype kennenlernen durfte, und sie mich von der Dunkelheit ins Licht begleitet hat. Mit ihrer liebevollen Art und Klarheit habe ich zu Christa ein schnelles Vertrauen gefunden, und ich konnte mich ihr gegenüber öffnen und alles anvertrauen was mich belastet, wo ich nicht mehr weiterkam. Denn mir war nicht bewusst, wer ich wirklich bin.

    Mein Gefühl war, gefangen zu sein all in meinen Gefühlen: Wut,Trauer, Schmerz, Angst, Depression, Wertlosigkeit, und ich konnte es nicht nachvollziehen, warum ich mich immer wieder in diesem Hamsterrad drehte. Immer wieder meldeten sich diese Gefühle, und ich wusste nicht wie ich mit dem umgehen konnte. So war ich mehr und mehr erschöpft, weil ich immer wieder mit mir einen Kampf führte oder Widerstände merkte, und dann habe ich es unterdrückt, und schon wieder war ich im diesem miserablen Gefühl gefangen. Es war, als würde ich in einem Dampfkocher drinnen sitzen, der jeden Moment explodiert, das kann ich euch sagen, das ist ein schlechtes Gefühl.

    Ein sehr lieber Freund schenkte mir das Buch von Christa Heidecke "Was würde die Liebe jetzt tun?" Am Anfang legte ich das Buch noch zur Seite, ich hatte es nur schnell durchgeblättert und mir war ganz ehrlich gesagt nicht danach zumute, dieses Buch zu lesen. Ich spürte einen Widerstand. Warum das so war kann ich heute sagen: weil vieles mich an meine Kindheit erinnerte.

    Es kam der Tag als ich Interesse fand, dieses Buch zu lesen, und ich kann nur dazu sagen: ich liebe dieses Buch! Immer wieder lese ich darin, weil es mir auch geholfen hat zu verstehen. Dann habe ich Kontakt mit Christa Heidecke aufgenommen, ich wollte sie kennenlernen, telefonisch.

    Für mich ist Christa eine faszinierende herzensliebe Frau, und ich wusste, dass Christa mir helfen kann, meine Gefangenheit zu verstehen. Wir hatten dann 13 Sitzungen über Skype, weil ich in der Schweiz wohne und Christa 1000km von mir entfernt ist.

    Für mich waren die Sitzungen über Skype so intensiv, ich konnte mich voll öffnen und loslassen, auch die Tränen kamen, aber ich spürte dass ich von einer Sitzung zur anderen mich befreiter fühlte, und ich konnte endlich verstehen, wie ich mit den Subpersönlichkeiten umgehen kann. Ich kann es sagen und dazu stehen, ich war sehr ehrlich und mutig mit mir und ich bin stolz auf mich! Ich habe mir nach jeder Sitzung mit Christa, die mich so liebevoll und klar begleitet hat, eine Zeichnung gemacht. Alles was ich erleben durfte an mir habe ich gezeichnet, und es wurde ein wunderschönes Bild. Ich habe meinen Subs ein neues Zuhause geschenkt, mit einem wunderschönen Garten.

    Soviel Freude, ich spürte das ich aufging wie eine Blume, und das ist heute noch so. Das schönste Geschenk ist für mich, das ich heute weiss wer ich bin, und mir alles so bewusst ist, und ich fühle mich frei! Wenn sich eines der Gefühle bei mir meldet, so weiss ich wie ich mit ihm umgehen kann.

    So wie Christa mit mir gearbeitet und mich begleitet hat, es war für mich eine unglaubliche Tiefe und eine Herzensliebe. Ich fühlte mich nie allein gelassen, und sie hat mir auch das Gefühl gegeben, dass ich keine Angst haben muss, und so konnte ich mich fallen lassen.

    Nochmals ein herzliches Dankeschön an Dich Christa, Du bist für mich eine wunderbare grossartige Frau.
     
    Eine liebe Umarmung, Anna-Maria

    Es besteht die Möglichkeit, Kontakt mit ihr aufzunehmen:
    annamaria.wolf@bluewin.ch

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.