.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Montag, 16. Januar 2012

Euro-kompatibel? Frankreich

Nun hat es also auch die zweitgrößte Volkswirtschaft Europas erwischt: der Verlust des sagenhaften Triple-A. Um Sarkozy, der die Benotung AAA vor kurzem noch als nationales Heiligtum sah, ist es auf einmal still geworden (was unsere Presse so durchläßt).

Daß überhaupt eine Institution anscheinend die Macht besitzt, den Daumen über einen Staat!! zu senken, verleiht ihr irgend- wie Mafia-Charakter, und erin- nert zwangsläufig an die Spiele im römischen Cirkus. Die Mafi- osi des Geld- und Goldkartells steuern diese europäische Vor- stellung, wobei die Regierungs- häupter inzwischen entsetzt feststellen dürften, daß sie die einstmals umjubelten Gladiatoren sind, die sehr schnell in Goldman-Sachs-Jünger ausge- tauscht werden könnten, nachdem die Löwen losgelassen und ihren Appetit stillen durften. Frankreich galt bisher für Investoren als absolut sicher; umso größer dürfte der Schock sein, nun nicht mehr 'dazuzugehören', ganz abgesehen vom ausgeprägt gesunden Nationalstolz, eigentlich immer auf der Gewinnerseite zu stehen.

Die Geldmafia beginnt also, ihre 'besten Mitspieler' fallenzulassen. Die Spielregeln des alten Systems, nach Leistung gestaffelt und in 'best-of-Kategorien' eingeteilt, richtet sich jetzt gegen die Völker, die ja die Leistung erbringen. Und die Mafia lacht sie nicht nur aus, son- dern beginnt nun genauso systematisch, all die geschaffenen Werte zu zerstören.

Für alle die es noch nicht verstanden haben sollten: der Untergang Europas ist detailgetreu geplant und wird uns häppchenweise serviert – so, daß wir mühsam schlucken, aber nicht gleich erbrechen müssen. Feinfühlige verspüren dennoch diesen Reiz, und es täte vielleicht gut, dem nachzugeben. Die unvorstellbare Unverfrorenheit der Strippenzieher ist kaum noch nachzuvollziehen; entspringt sie ja auch verquälten Seelen und von Wahn befallenen Hirnen. Wer noch einigermaßen denken und Rückschlüsse ziehen kann, wird zu dem Schluß kommen, daß man ein solches System nicht mehr unterstützen darf. Wir müssen es unterlaufen, indem wir autarke Lebensinseln erschaffen.

Frankreich ist die ganzen Jahre der Optimist im Bund der €uro-Länder, gefühlt missionarisch, immer mit starker Überzeugungskraft für die Zaudernden (Jupiter H1 in 9 Konj. Mars H4). Mit Leidenschaft werden Details besprochen, die nicht immer zum Einsatz kommen (Mars-Jupiter in Jungfrau eingeschlossen), weil man sich ja auch mit anderen Ländern absprechen muß, und das geht nicht ohne Konflikte ab. Gerne würde man die Chef-Rolle spielen, muß sich jedoch auch den Bedingungen bzw. anderen anpassen (Sonne H9 in 6, Venus H6 in 7). La France sieht sich auch ein bißchen als Mutterland für den €uro und unterstützt diesen ungemein – zumindest die Regierung  (Sonne Konj. Ceres im Stier).

Combin Frankreich - €uro
Der €uro wurde hier als Glücksbringer angepriesen (Jupiter Qu. Uranus), wo- bei unvorhergesehene Überraschun- gen der Regierung die Ruhe und Stabilität rauben (Uranus Opp. Stier-Sonne). Das Volk regt sich eher über diese €uro-Euphorie auf, und kritisiert auch die für sie zu große Anpassung der Regierung (H4 Mars in 9 in Jung- frau Qu. Sonne in 6). Die Strömungen im Volk dürften jedoch unterschiedlich sein, mit Angst vor zu hohen Ausga- ben, die den Lebensstandard ein- schränken (Chiron in 5 Qu. Mond), über den Spagat des Bedürfnisses, eine Sonderrolle zu spielen und dem Wunsch nach europäischer Gemein- schaft, bis hin zu großherzigem Geben für Staaten, die nicht so viel haben (Mond in 8 im Löwen Konj. Juno).

Die eigentliche Macht kommt aus dem Unsichtbaren (Pluto H12), die auch die Freiheit nach und nach – pardon, peu à peu – einschränkt (Pluto H11), und die ihre Macht auf die Regierung ausübt (Pluto in 10). Auch spielen starke Frauen eine tragende Rolle in der Regierung (Lilith Konj. MC). Indirekt wird jedoch sehr viel Macht über mentale Beeinflussung der anderen €uro-Partner ausgeübt (Pluto SP Qu. Merkur am DC), auch in Richtung der Beugung von Gesetzen (Pluto SP Qu. Varuna).

Das Denken der Franzosen ist von Freiheit bestimmt (Wassermann in 3), diese Freiheit ist jedoch bereits verschwunden, okkupiert, beschlagnahmt oder verdrängt (Uranus H3 in 12). Doch bietet sich hier die Möglichkeit an, diese Freiheitsgedanken als Wahrheit zu begreifen – dieses Wissen ist intuitiv vorhanden. Sie sollten ihrer Intuition folgen, denn es ist ein starkes Gespür für Wahrheit vorhanden, die sich nur nicht richtig Gehör verschaffen kann (Fische eingeschlossen in 3, Neptun in 1). Die eigene Wahrheit scheint jedoch an den Regeln des Geldes zu scheitern, an den Verpflichtungen für andere (Saturn H2 in 9 Qu. Neptun). Wir haben hier ein ganz ähnliches Thema wie im NYSE-Horoskop, denn immer wenn eine Spannung zwischen Neptun und Saturn vorhanden ist, ist dies ein deutliches Zeichen, daß der Uranus 'fehlt' – er bzw. die Freiheit kann nicht gelebt werden. Da die Freiheit aber euer Lebenselexier ist – immerhin tragt ihr sie seit der Revolution im Herzen – müßt ihr sie euch zurück holen.

Was bedeutet nun dieses Downgrade für euch? Zum einen wird es ab jetzt wesentlich schwieriger, Kredite zu refinanzieren, weil die Zinsen für Staatsanleihen steigen werden. Große Investoren werden sich zunehmend zurückziehen, und wie inzwischen zu sehen ist, sich mehr am Dollar orientieren. Dies ist jedoch nur ein Spiel auf Zeit; der Dollar wird seine eigenen Rückschläge erleben. In der nächsten Zeit wird wahrscheinlich ein Crack-up Boom einsetzen, die Leute werden ihr Geld ausgeben und sich mit Vorräten eindecken (Jupiter transit durch Haus 5 bis Mai).

Aber nun geschieht Folgendes: der rückläufige Mars verdient hier besondere Beachtung, denn er wird ungeahnte Kräfte entfalten, was ich im kommenden Neumond näher beschreiben werde. Er steht jetzt exakt im Quadrat zu Neptun (seit letzter Woche bis Anfang Februar), das Volk dürfte hier die Wahrheit verlangen, und die Situation sollte bereinigt werden. Was natürlich schwierig ist. Und spätestens, wenn Mars den Saturn erreicht (12. bis 14.02.), ist die Wahrscheinlichkeit hoch, daß die finanziellen Strukturen zusammenbrechen können. Der Mars löst hier das Saturn-Neptun Quadrat aus, und weil der Uranus nicht frei ist, kommt es zum Zusammenbruch – und zwar umso mehr und deutlicher ab dem 4.02., sobald Neptun in den Fischen ist.

Freiheitsstatue in Paris
Kurz danach erreicht Uranus das IC (erste März- woche), und wird die Emotionen im Volk anheizen – la révolution deuxième. Ob das reicht, aus dem €uro auszusteigen, ist eine andere Frage, aber sie wird Ende März gestellt werden, wenn die Mondknoten- achse über AC/DC läuft. Die Sonneneklipse am 20. Mai im Orbis der Sonne dieses Horoskopes wird sicher zu Entscheidungen beitragen.

Allons enfants, entend sur votre coeur.

Geht Kinder, hört auf euer Herz.

Kommentare:

  1. Hi Osira,

    Mit den Kombin kann man es natürlich auch machen.
    Sonne steht damit auch in Konjunktion mit den Fixstern Algol-Guillotine des Himmels, denn bei der Sonne stehend droht
    er mit Enthauptung: Berühmtes Beispiel: R o b e s p i e r r e , der den gewaltsamen Tod vieler Menschen verursachte und schließlich selbst auf dem Schaffot endete
    Im frankreichhoroskop steht dann der Radixnessus in Konjunktion mit Algol, steht für späte Rache aus der Vergangenheit.
    Mit den Uranus Transit Konjunktion Radix MC kommen auch wieder die revolutionären Tendenzen auf. Uranus dabei im 1.Haus, dies ist die Luftwaffe, wie man es in Libyien sehen konnte

    Gruß Manuel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuel,

    also ich denke mal, die Zeiten der Guillotine sind vorbei. Ich kann an dem Punkt zustimmen, daß alte Emotionen auch heute noch geheilt werden wollen. Welche Maßnahmen jedoch auf Bürger- wie Regierungsseite getroffen werden, liegt in ihrer Wahl.

    Dann ist es schwierig für die Leser, wenn du dich auf ein Radix beziehst, das hier nicht angegeben ist. Wir haben grundsätzlich die nächsten 3-4 Jahre Revolutionspotential in Europa, sogar global. Und wir wollen mal hoffen, daß die Regierungen nicht auf die abstruse Idee kommen, etwa Drohnen gegen die Bevölkerung einzusetzen - jedenfalls würde ich das nicht aus diesem Radix ableiten.

    Liebe Grüße Osira

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Osira,
    ich denke das, was David Wilcock hiermit jetzt an die große Glocke hängt, hat weltweit nun großes Potential:

    http://divinecosmos.com/start-here/davids-blog/1023-financial-tyranny

    Die Enthüllungen über die Wahrheit nehmen den Illuminati nun endgültig die Macht. Niemand wird sich mehr vom alten System einschüchtern lassen.

    Licht und Segen,
    Lara'Sharina

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Manuel,

    ich kann deinen neuen Kommentar nicht so veröffentlichen, und ich erkläre dir auch gern warum, wenn du mir schreibst an mail@seelenfindung.de, danke.

    Herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lara Sharina,

    der Link ist wirklich sensationell - unbedingt lesen. Ich verlinke ihn rechts unter "Hintergründe". Ist zwar englisch, aber mit dem Google Übersetzer durchaus lesbar.

    Dann hoffen wir mal, daß möglichst viele Menschen das zu lesen bekommen!

    Herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
  6. David Wilcock gibt es schon als ersten Teil auf deutsch, übersetzt von Shana, hier:
    http://beyondmainstream.de.tl/FINANZ_TYRANNEI-_-Teil-I.htm
    oder hier als pdf:
    http://www.torindiegalaxien.de/erde12/Finanz-Tyrannei%20-%20Teil%20I.pdf

    Herzliche Grüße
    Sakis

    AntwortenLöschen
  7. Den 2. Teil der Übersetzung David Wilcocks habe ich hier gefunden:
    http://wirsindeins.wordpress.com/2012/01/11/das-trillion-dollar-gerichtsverfahren-das-die-finanztyrannei-beenden-knnte-teil-2-geschichtsunterricht/
    und hier eine Zusammenfassung:
    http://wirsindeins.wordpress.com/2012/01/20/zusammenfassung-von-david-wilcokc%C2%B4s-finanz-tyrannei/
    Oha und schönen Sonntag
    Sakis

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Sakis,

    vielen Dank für den 2. Teil! Der 1. Teil ist bereits verlinkt, oben rechts unter "Freiheits-Alarm"!

    Liebe Grüße Osira

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.