.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Sonntag, 15. August 2010

Der aktuelle Zustand des Euro

14. Mai 2010
Vorausgeschickt sei, daß ich mich in meinem letzten Beitrag 'Der heiße astrologische Sommer' nur auf die Finsternisse, die großen Konstellationen und ihre Auswirkungen bezogen habe. Da aktuell unsere Währung zu wackeln scheint, ist es angebracht zu schauen, wie es jetzt um den Euro bestellt ist.

Es gibt 3 relevante Euro-Horoskope: der Euro-Beschluß am 03.05.98 in Brüssel, der Euro-Start von 11 Ländern am 01.01.99, und die Euro- Einführung in D am 01.01.2002, Bundesbank Frankfurt/M. Da gerade gemunkelt wird, eine neue D-Mark wird eingeführt, muß man solch ein Ereignis im Euro-Einführungshoroskop sehen können.

Das Radix zeigt einen Waage-AC mit Sonne und Venus im Steinbock in 4, also für uns in D eine recht stabile Ausgangslage – wenn nicht so maßlos von Bankern, Spekulanten und Politikern damit umgegangen wäre. Auch das 2. Haus, das für den realen Wert steht, ist in der Waage, also auch hier ist die Venus zuständig. Sie steht in Konjunktion mit Chiron, ist also verletzt. Den Grund dafür finden wir, wenn wir sehen, daß der Herrscher des 4. Hauses, Saturn, in 9 und eingeschlossen im Zwilling steht: die Basis des Geldes, also sein realer Wert – nämlich das Gold – befindet sich im Ausland. Was ja auch stimmt, denn das bundesdeutsche Gold liegt ja nicht etwa in der Frankfurter Bundesbank, wo es eigentlich hingehört, sondern in den Kellern der FED in New York. Das 9. Haus wird wiederum durch den Stier, also die Venus beherrscht – das Horoskop meint halt auch, daß unser Gold zurück in unsere Bank wandern sollte. Hier sind von vornherein sehr ungesunde Abhängigkeiten geschaffen worden. Weiter bedeutet es auch, daß wir Verpflichtungen anderen Staaten gegenüber haben, bzw. in die Verantwortung genommen werden.

Neptun und Uranus in 5 deuten auf einen bedenkenlosen, chaotischen Drang nach Geldausgeben hin. Die Verbindlichkeiten Anderer – Haus 7+8 im Widder – zeigen mit dem Fische-Mars in 6 eine Sisyphusarbeit an, dies alles wieder auszubügeln. Im Quadrat zu Mars ist der Pluto in 3, und wäre in diesem Fall eine gewaltsame Einflußnahme durch ideologische Gesetzgebung, die auch nicht vor Zwangsmaßnahmen zurück scheut. Profitieren kann die Regierung in Brüssel, denn der Mitherrscher Jupiter steht in 10. Die einzelnen Länder/Völker sind hier der Mond in 10 im Löwen: es gibt zuviele egoistische Bestrebungen, jeder will sein eigenes Süppchen kochen. Die Opposition vom Mond zu Merkur im Steinbock sagt, daß die Völker ganz und gar nicht in Resonanz mit den erlassenen Verordnungen stehen. Und die weitläufige Opposition mit Neptun deutet schon auch eine gewisse 'Geschlechts-konkurrenz' untereinander an – eher wohl 'Geschwisterneid'.

Seit Januar etwa steht der Euro unter erheblichem Druck, seit der Pluto das 1. Mal über das IC marschiert ist. Jetzt kommt er rückläufig wieder dorthin, und zwar genau zur Zeit der Mondfinsternis Ende Juni. Der Jupiter steht stationär am DC den ganzen Juli und August, andere profitieren also davon. Kurz danach, etwa um den 20.08., läuft Saturn über den AC, der nun die konkreten Auswirkungen zeigt. Dann wird erst richtig offenbar, wie groß die Verluste sind, weil es dann erst die wahren Einschnitte geben wird, auch mit Saturn Quadrat Venus Anfang Oktober und Saturn Quadrat Sonne und Jupiter Ende Oktober. Der Druck auf die Emotionen und auf die Regierung hält an bis Ende November, bis Pluto den Transit der MC/IC-Achse verläßt. Im Februar wird es hoffentlich Erleichterungen geben mit dem Jupitertransit über DC, Venus und Sonne, aber eine wirkliche Erneuerung kann frühestens im April 2011 zu erwarten sein, wenn Uranus beide Achsen kreuzt.

Die momentanen Turbulenzen sind Vorläufer dieses Prozesses. Die laufende Venus zeigt natürlich auch die Entwicklungen des realen Wertes an, so kommen jetzt in schneller Abfolge diese Schwankungen: 


Mi 12.05. Merkur wird direktläufig – jüngst geschlossene Verträge zeigen ihre Wirkung 
Fr 14.05. Neumond 23°Stier Quadrat Mars – großer Unmut über Verbindlichkeiten an EU-Länder, Neumond Quadrat zum Radix-Uranus - so wäre hier eine Neuauflage der Währung möglich, aber sie wird nicht haltbar sein, solange sie nicht an wirkliche Werte gebunden ist.  

Mo 17.05. Venus Quadrat Jupiter – überhöhte Erwartungen und Hoffnungen 
Di 18.05. Venus Quadrat Saturn – Beschneidung von Werten, Verlust 
Mi 19.05. Venus Quadrat Uranus – überraschende neue Entwicklung 
                Sonne Quadrat Neptun – Illusionen werden offenbar 
So 23.05. Jupiter Opposition Saturn – Überschwenglichkeit wird gebremst 
Mo 24.05. Venus Opposition Pluto – Wertverluste treten ein

So 30.05. Saturn wird direktläufig – wir bekommen ab jetzt das Resultat zu spüren

Danach wirkt dann die Mondfinsternis im Voraus … In der Sekundärprogression des Euro-Horoskopes hat der Merkur den Neptun erreicht: für Verträge diesen Ausmaßes der denkbar schlechteste Zeitpunkt, sie verlaufen im Nichts. Ich korrigiere also meine bisherige Aussage dahingehend, daß die heiße Phase erst Ende Mai beginnt – sorry – sie beginnt jetzt!
*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.