.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Montag, 4. Oktober 2010

Stuttgart 21 und das Volksempfinden


Die Wellen von Empörung, die unser Volk erfaßt angesichts der sich mehrenden Mißstände - wie Stuttgart 21, Atommüll-Endlagerung, Atomreaktor-Laufzeitverlängerung, unendlich anwachsene Schulden maroder Banken (die Liste ist lang) - muß doch astrologisch zu sehen sein. Wie ich schon im Artikel "Staaten im Wandel - Deutschland" ansprach, wandert der Saturn jetzt auf die BRD-Sonne, und zwar am 15.10. exakt. Transitplaneten bringen ja immer nur das, was im Radix angelegt ist; hier ist Saturn Herrscher von 6 in 6. So könnte die Regierung nun strenger werden und uns noch mehr in die Anpassung drücken wollen - aber auch sie selbst sitzt in der Klemme. Die Bedingungen werden sich für unser Land jedenfalls zunehmend verschärfen und erschweren, da Pluto jetzt für eine lange Zeit (bis 2026) im 6. Haus weilen wird, wo er langfristig die Bedingungen transformieren wird. So dürfen wir uns weder als Volk noch als Land anpassen, nicht der Regierung und auch nicht anderen - genau deshalb sind Uranus, Neptun und Saturn in 6. Wir müssen uns im Gegenteil daraus befreien, vor allem aus dem Schuld-Thema, welches die Lebensfreude erstickt.


Doch viel mehr tut sich nicht im Grundhoroskop, und so möchte ich euch eine Berechnungsmethode vorstellen, die Aufschluß über die seelische Erfahrungsebene gibt: die Tertiär-Direktion. Für sie nimmt man den Zeitschlüssel 1 Tag = 1 Mondumlauf. Einige Programme haben eine Funktion dafür, aber wenn man es ausrechnen will, zählt man die Mondumläufe seit Geburt bzw. Ereignis, hier sind es 267 Mondumläufe. Ebenso viel Tage zählt man ab dem Ereignis, und hat dann das Datum der Tertiär-Direktion. Da der Mondumlauf zugrunde gelegt ist, gibt das neue Datum eine Resonanz zur seelischen Erfahrung. Es gilt für jeweils 28 Tage; diese TD gilt ab 22.09. Der AC wandert 1° pro Monat, die Sonne ebenso, der Mond ca. 13°, alle anderen Planeten sind wesentlich langsamer.

Der Mond, der für das Volk steht, befindet sich genau am MC im Steinbock. Damit versteht er sich selbst als Souverän und möchte in der Öffentlichkeit Bedeutung erlangen - oder einfach nur gesehen und gehört werden. Der Mond ist in Opposition zur Sonne/Regierung, und kann so auch gewertet werden. Momentan läuft der Mond durch die Uranus/Neptun-Konjunktion: das Volk versteht die Welt nicht mehr, bzw. ist geschockt und höchst irritiert durch das harte Durchgreifen auf der St21-Demo (H10 Saturn in 10). Zudem steht auch der laufende Pluto exakt auf MC und Mond, was erheblichen Druck auf das Volksempfinden ausübt ob solcher Zwangsmaßnahmen. In der Kommunikation entsteht Verwirrung und Unverständnis; es wird überhört, daß vollkommen neue Lösungen gefunden werden müssen (Merkur Opposition Neptun und Uranus). Die Stimmung von Befürwortern und Gegnern ist aufgeheizt und unnachgiebig (H1 Mars und H7 Venus in Konj. im Skorpion), und beide Seiten kämpfen leidenschaftlich. Der zwanghafte Druck von Institutionen und Polizei (Pluto im Skorpion in 8) ruft die Kräfte für den Erhalt des Lebens auf den Plan (Venus und Mars Quadrat Pluto). Man ist es leid, sich anzupassen, bleibt aber dennoch ruhig und in sich gesammelt (H6 Sonne in 4).

Am Tag als das Einschreiten der Polizei erfolgte, waren Sonne und Saturn am DC, wie Pluto am MC, was das übertrieben harte Durchgreifen kennzeichnet. Venus und Mars laufen in ein paar Tagen über den Pluto in 8, sodaß es neue Erkenntnisse über die angewendete Gewalt geben könnte - auf jeden Fall wird nachgeforscht und schon gar nicht aufgegeben. Wir sind hellhörig geworden. Wir haben gemerkt, daß die Regierung andere Ziele verfolgt als wir. So war das aber nicht gedacht; sind doch die Volksvertreter unsere Angestellten, was in den Höhen des Reichstags scheinbar schnell vergessen wird. Die Quittung kommt zu den nächsten Wahlen. Und alles, was jetzt so angstvoll von der Regierung zementiert wird: WIR werden es verändern. 2013 ist UNSER Jahr, wo ein sehr neuer frischer Wind durch den Reichstag wehen wird.

1 Kommentar:

  1. Okay, .... habe ehrlich gesagt nur ungefähr die Hälfte verstanden, was zum einen daran liegen mag das ich gerade unheimlich müde bin, zum anderen aber auch das ich leider nicht so richtig in der Materie drin stecke und mit vielen Fachausdrücken nichts anfangen kann. Zu der Seite selbst kann ich nur sagen, das sie OFFENSICHTLICH mit viel Liebe und Inbrunst erstellt worden ist, und das verdient höchsten Respekt. Ein riesen Kompliment von meiner Seite!!!

    Liebe Grüße
    Johannes

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.